Was man über Milchallergien wissen sollte

Milchallergien treten auf, weil das Immunsystem Milcheiweiß fälschlicherweise als etwas ansieht, das für den Körper gefährlich ist, und versucht, es zu bekämpfen. Es beginnt mit einer allergischen Reaktion, die das Kind wütend und reizbar macht und zu Magenbeschwerden und anderen Symptomen führt. Das Stillen senkt das Risiko, dass das Kind eine Milchallergie entwickelt. In vielen … Weiterlesen