Ängste und Stress besser bewältigen

Jeder macht Erfahrungen mit Ängsten, auch Kinder. Wenn sie dazu nicht in der Lage sind, kann das sogar ein Zeichen für ein ernsthaftes Problem sein. In unserer gefährlichen Welt ist Angst eine Strategie, die der Körper einsetzt, um dem Geist zu helfen, Gefahren zu erkennen und ihnen aus dem Weg zu gehen. Wie bei den … Weiterlesen

Psychologische Therapien wirksamer als Medikamente gegen Angstzustände?

Es ist normal, dass Menschen von Zeit zu Zeit Angstzustände erleben. Sie hilft uns, mit sehr stressigen Situationen fertig zu werden. Aber wenn die Angst zu groß wird und sich in eine irrationale Furcht vor alltäglichen Umständen verwandelt, wird sie zu einer lähmenden Angststörung. Im Gegensatz zu kurzlebigen, leichten Ängsten, die durch ein belastendes Ereignis … Weiterlesen

Herzprobleme bei Panikattacken

Angstanfall-Herzprobleme sind alle Probleme im Zusammenhang mit dem Herz-Kreislauf-System Ihres Körpers, die durch Angst oder Panikattacken verursacht werden. Aufgrund des Wesens einer Panikattacke ist es nicht verwunderlich, dass Herzprobleme bei Angstzuständen zu den häufigsten Ursachen für Herzinfarkte oder andere kardiovaskuläre Probleme bei den Nordamerikanern gehören. Das soll nicht heißen, dass eine Angst- oder Panikattacke nicht … Weiterlesen

Haustiere helfen gegen Angst?

Ein Arbeitstag endet nicht zur „Feierabendzeit“. Nach einem harten Arbeitstag kann man nicht einfach nach Hause eilen und sich sofort mit hochgelegten Füßen auf das Sofa setzen. Nach langen Stunden des Papiersortierens, mühsamen Analysierens und stundenlangen Schreibens von Berichten kann sich der durchschnittliche Arbeitnehmer nicht einfach entspannen, wenn er weiß, dass es im Haus noch … Weiterlesen

Angstanfälle Panikattacken

Angstanfälle sind normale Körperreaktionen – Bewältigungsmechanismen – auf verschiedene Stressoren und belastende Situationen. Mit anderen Worten, es handelt sich um chemische, körperliche und emotionale Reaktionen, die durch Angst, Befürchtungen oder Schock ausgelöst werden. Diese Reaktionen führen auch zu einer „Kampf- oder Flucht“-Reaktion. Wissenschaftlichen Studien zufolge reagieren Menschen automatisch auf Stress oder stressauslösende Aktivitäten, indem sie … Weiterlesen